04.04.2007
Grundstücksrecht: REITs in Deutschland - was genau kommt da eigentlich auf uns zu?

Gastbeitrag von Patrick DöringDer Bundestag hat am Freitag, den 23.03.2007, das Gesetz zur Einführung von Real Estate Investment Trusts in Deutschland beschlossen. Die Zustimmung seitens des Deutschen Bundesrates ist am Freitag,...[mehr]

04.04.2007
Gewerbliches Mietrecht: Schriftformverstoß bei Reduzierung der Nebenkostenpauschale?

Ein Mieter kann sich nicht auf einen Schriftformverstoß berufen, wenn die Vertragsparteien die ursprünglich vereinbarte Nebenkostenpauschale von monatlich 2.000,00 EUR zuzüglich Mehrwertsteuer auf 750,00 EUR reduziert haben und...[mehr]

30.03.2007
Wohnungseigentumsrecht: WEG-Novelle tritt zum 01. Juli 2007 in Kraft!

Das neue Wohnungseigentumsgesetz ist heute im Bundesgesetzblatt verkündet worden. Nach § 64 WEG n.F. tritt es am 01. Juli 2007in Kraft. Der Bundesrat hatte die WEG-Novelle am 16. Februar 2007 mit kleinen Änderungen verabschiedet....[mehr]

30.03.2007
Wohnungseigentumsrecht: WEG-Novelle tritt zum 01. Juli 2007 in Kraft!

Das neue Wohnungseigentumsgesetz ist heute im Bundesgesetzblatt verkündet worden. Nach § 64 WEG n.F. tritt es am 01. Juli 2007in Kraft. Der Bundesrat hatte die WEG-Novelle am 16. Februar 2007 mit kleinen Änderungen verabschiedet....[mehr]

21.03.2007
Allgemeines Recht: Hannoversche Gaspreise überhöht

Das Landgericht Hannover hat mit Urteil vom 19. Februar 2007 (21 O 88/06, nicht rechtskräftig) auf die Klage mehrerer Gaskunden gegen die Stadtwerke Hannover festgestellt, dass den Stadtwerken kein Zahlungsanspruch gegen die...[mehr]

21.03.2007
Wohnraummietrecht: Stillschweigende Betriebskostenvereinbarung

Wohnraummietrecht: Stillschweigende Betriebskostenvereinbarung Nach einem Beschluss des OLG Celle vom 16. Oktober 2006 kommt eine vom Mietvertrag abweichende Umlage von Nebenkosten durch stillschweigende Übung erst in Betracht,...[mehr]

21.03.2007
Grundstücksrecht: Arglistiger Verkäufer verdient keinen Schutz

Grundstücksrecht: Arglistiger Verkäufer verdient keinen Schutz Ein Immobilienkäufer kann ohne vorherige Fristsetzung vom Kaufvertrag zurücktreten, wenn der Verkäufer einen Mangel des Objekts arglistig verschwiegen hat. So sieht...[mehr]

MWZTGS
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzbestimmungen